Vom Wald zum Möbelstück

Die Vorteile einer kurzen Lieferkette verbunden mit dem Prestige einer 100% kundenspezifischen Fertigung.

Tabula wählt die Holzstämme direkt an den Herkunftsorten, von Europa bis Nordamerika, und begleitet alle Phasen der Holzreifung und -verarbeitung. Die Natur selbst bestimmt die Größe und die Gestaltung des Tisches, durch einen Prozess, der die Zeichen der Zeit, äußere Einflüsse und sogar Eigenheiten wie Risse und Erosions- und Brandflecken hervorhebt und somit Unvollkommenheit in Schönheit verwandelt. Tabula-Designmöbel entstehen in einer fleißigen und kreativen Arbeitsumgebung, in der Handwerkstechniken eingesetzt und jedem Stück viele Stunden und viel Aufmerksamkeit gewidmet werden.

So entstehen einzigartige Möbelstücke, die jeder Raumgestaltung zeitlose Werte und Eindrücke verleihen.